Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


03.06.2020

Produktreihe Blumen für jede Jahreszeit Teil 3

Heute habe ich mir nur auf das Designerpapier konzentriert. Selbst wenn ihr euch am Anfang nicht viele Sachen kaufen wollt, könnt ihr mit dem Designerpapier schöne Effekte erzielen.

Blumen fur jede Jahreszeit.jpeg
Ich habe das Designerpapier 1cm schmaler geschnitten, so dass auf der Karte links ein weißer Rand bleibt. Die Grundkarte ist übrigens Flüsterweiss. Zu Zimtbraun hätte auch Vanille pur gepasst.
Diesmal habe ich aus dem Designerpapier auch einzelne Blüten bzw. Blütenpaare ausgeschnitten. So spart man sich stempeln und kolorieren und ist schneller fertig.
Mit den Stanzformen “Etiketten mit Stil” (JK S. 179) habe ich ein Etikett ausgestanzt und den Glückwunsch aus dem “Gute-Laune-Gruss” gestempelt.
Die Karte wäre auch so jetzt schon schön gewesen und man hätte sie auch so lassen können, aber ich habe mich so in die Holz Akzente “Ganz mein Geschmack” (JK S. 122) verliebt, dass ich sie unbedingt mal ausprobieren wollte. Da ich die Blumen vorher mit Dimensionale aufgeklebt hatte, konnte ich die Akzente super erstmal nur unter die Blumen schieben und so schauen ob sie überhaupt passen. Das ist ein kleiner Tip von mir. Nicht gleich festkleben. Gerade wenn ihr etwas mit Dimensionale aufgeklebt habt, könnt ihr erstmal noch Deko darunter legen und evtl. noch verschieben.

Jasmin - 11:53 @ stempeln - kreativ sein, Geburtstag, Karten | Kommentar hinzufügen

02.06.2020

Produktreihe Blumen für jede Jahreszeit Teil 2

Hier ist die nächste Karte aus der Produktreihe “Blumen für jede Jahreszeit” die ich euch zeigen möchte:

Gute Laune Gruss 1.jpeg

Für die Grundkarte habe ich den Farbkarton Hummelgelb (eine neue InColor) benutzt und eine DIN Lang Karte zugeschnitten.
Die Maße dafür sind 21 cm x 21 cm und gefalzt an einer Seite bei 10,5 cm.
Hier wollte ich euch zeigen, dass man Ton in Ton sein eigenes Designerpapier oder seinen eigenen Hintergrund gestalten kann ohne Designerpapier zu verwenden. Ich habe einfach die große Sonnenblume aus dem Stempelset “Gute-Laune-Gruss” mehrfach auf die Karte gestempelt.
Dann hatte ich noch einen Reststreifen Designerpapier vor mir liegen, den ich einfach ohne auszumessen von der Seite Mittig auf die Karte geklebt habe. Mann muss nicht immer alles genau ausmessen…
Die Blume und die Blätter sind aus den neuen Stanzformen “Sonnenblumen” gestanzt und zusammengeklebt. Das erzähle ich euch am Freitag nochmal genauer.
Der Spruch ist ebenfalls aus dem Stempelset und auf Farbkarton in Gartengrün, weiß embossed.

Probiert es doch auch mal aus. Nehmt einen Stempel und stempelt eure eigenen Hintergründe…

Jasmin - 10:37 @ stempeln - kreativ sein, Karten, Sommer | Kommentar hinzufügen

01.06.2020

Produktreihe Blumen für jede Jahreszeit

Diese Woche möchte ich euch die Produktreihe Blumen für jede Jahreszeit vorstellen.
Ihr findet sie im Jahreskatalog gleich am Anfang auf Seite 10 - 13.

Die erste Karte, die ich euch vorstelle ist eine Mischung aus beiden Stempelsets:
Jar of Flowers
Gute-Laune-Gruss

Jar of Flowers.jpeg

Die Grundkarte ist A6 und aus Farbkarton in Flüsterweiss. Darauf das Designerpapier “Blumen für jede Jahrszeit”.
Coloriert habe ich mit den Stampin´Blends. Dazwischen ist die neue Farbe Abendblau. Eine ähnliche Karte findet ihr auf Seite 10.
Den Spruch habe ich aus dem Stempelset “Gute-Laune-Gruss”. Ich habe ihn auf ein Stück Farbkarton in Rokoko-Rosa mit weissem Pulver embossed.

Jasmin - 16:42 @ stempeln - kreativ sein, Karten | Kommentar hinzufügen

28.05.2020

Teilnahme an einem Flatley Workshop

Die letzten Tage habe ich Online an einem Flatley Workshop von Lisa Tihanyi, die einige vielleicht auch als “Mein Feenstaub” kennen,  teilgenommen. Ich habe wirklich so viel gelernt und es hat so viel Spaß gemacht, dass ich euch heute einfach mal nicht nur eine neue Karte sondern auch zwei verschiedene und doch gleich Bilder zeigen möchte, die in den letzten Tagen entstanden sind.

Flatley wei.jpeg
Einmal mit weißem Hintergrund!

Flatley Betonoptik.jpeg
Und das ist sozusagen mein Ergebnis!

Natürlich möchte ich euch auch nicht vorenthalten was ich für die Karte benutzt habe.
Die Grundkarte ist A6 und aus Farbkarton in Flüsterweiss, darauf habe ich das Designerpapier “Ganz mein Geschmack” (Artikel 152494, JK S. 123) geklebt.
In ca. 2 cm kleinerem Format habe ich in Farbkarton Flüsterweiss einen Aufleger zugeschnitten, den ich mit Elementen aus den Stempelsets “Geschmackvoll gestaltet” (Artikel 153097, JK S. 124) und “Für alle Zeit” (Artikel 153091, JK  S. 110) aufgestempelt habe.
Der Spruch ist aus dem Stempelset “Zauberhafte Grüsse”.
Die wunderschönen Zweige sind aus dem Stempelset “Für alle Zeit” und mit den Stanzformen “Ewige Zweige” ausgestanzt.
Ich liebe diese Kombi. Gerade Designerpapier und Stempelsets lassen sich in so vielen verschiedenen Varianten kombinieren… ich denke da kommt noch einiges…

Jasmin - 18:30 @ stempeln - kreativ sein, Karten | Kommentar hinzufügen

27.05.2020

Welche Größe ist am Besten?

Ich habe mich heute gefragt, ob man ein Design auf jede Kartenform machen kann… bzw. ob es überall gleich wirkt.
Also habe ich mir die gängigsten Kartengrößen die ich im Laden verkaufe genommen und genau das gleiche Motiv auf alle drei Karten gebastelt.
Hier seht ihr das Ergebnis:

3 verschiedene Karten - Alle.jpeg
Und? Welche Karte gefällt Euch am Besten?
Ich kann mich ehrlich gesagt, nicht entscheiden.

Benutzt habe ich für die Karten das Designerpapier “Ganz mein Geschmack” aus dem neuen Jahreskatalog. Solltet ihr ihn schon haben, schaut mal auf Seite 123 nach. Da findet ihr die ganze Kollektion. Dazu passen super die Stanzformen “Ewige Zweige” und die Stempel “Für alle Zeit”. Den Spruch habe ich mir aus dem Stempelset “Geschmackvoll gestaltet” genommen. Das findet ihr auf Seite 124.

3 verschiedene Karten - A6.jpeg

3 verschiedene Karten - Quadratisch.jpeg
3 verschiedene Karten - DIN Lang.jpeg

Sollte jemand noch keinen Katalog haben, melde dich gerne beim mir, ich schicke ihn dir zu. Oder du kommst bei mir im IdeenReich vorbei.

Jasmin - 11:32 @ stempeln - kreativ sein, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen