Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


12.06.2020

Produktreihe Ganz mein Geschmack Teil 5 und YouTube Video

… und schon wieder ist eine Woche vorbei und heute geht schon mein 6. YouTube Video Online.
Ich habe euch heute ein kleines Geldgeschenk für eine Hochzeit mitgebracht. Eine Pizzabox!

Ganz mein Geschmack Schachtel 1.jpeg

Im Inneren der Box habe ich eine kleine Karte und Filzherz hineingepackt. Das Filzherz besteht aus zwei Herzen, die ich zusammengenäht habe. Vorher habe ich in eins der Herzen zwei Schlitze geschnitten. Hier wird später der Geldschein gerollt und durchgesteckt.

Ganz mein Geschmack Schachtel 2.jpeg

Die Pizzabox ist von der Grundfarbe Flüsterweiss und mit dem Designerpapier “Ganz mein Geschmack” dekoriert. Im Hintergrund habe ich den Stempel mit dem Zweig weiß embossed. Das Herz ist mit den Stanzformen “Herzlich bestickt “(JK S. 182) in Glutrot ausgestanzt. Das Herz auf der kleinen Karte ist mit dem Stempelset “Herzenssache” weiß auf das Designerpapier embossed.

Hier noch einmal alle verwendeten Materialien:
Stempel Zauberhafte Grüße (Artikel 152922)
Stempel Herzenssache (Artikel 149183)
Stempel Geschmackvoll gestaltet (Artikel 153097)
Designerpapier Ganz mein Geschmack (Artikel 152494)
Stanzformen Herzlich bestickt (Artikel 151814)

Ganz mein Geschmack Schachtel 3.jpeg
Ganz mein Geschmack Schachtel 5.jpeg
Ganz mein Geschmack Schachtel 6.jpeg

Jasmin - 10:33 @ stempeln - kreativ sein, Geldgeschenke, Hochzeit, Karten, Geschenke | Kommentar hinzufügen

09.06.2020

Produktreihe Ganz mein Geschmack Teil 2

Hallo, zum 2. Teil meiner “Ganz mein Geschmack” Woche!

Ganz mein Geschmack 2.jpeg
Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Vanille pur. Wie bei der Karte zuvor habe ich das Designerpapier wieder 0,2 cm kleiner zugeschnitten.
Mit Espresso und Waldmoos habe ich das Designerpapier bestempelt. Dafür habe ich den Hintergrundstempel und den Zweigstempel aus dem Stempelset benutzt (Das waren jetzt aber sehr viele “Stempel” in einem Satz!!!).
Die Blumen habe ich nur in Espresso abgestempelt.
Auch bei dieser Karte kamen wieder die Holz Akzente “Ganz mein Geschmack” zum Einsatz. Ich finde sie machen die Karte wertiger und runden das ganze ab.
Für den Spruch habe ich ein Reststück Farbkarton Flüsterweiss zugeschnitten und in der gleichen Größe einen Farbkarton in Espresso. Dann habe ich die beiden Schilder etwas versetzt aufeinander geklebt. Wenn ihr direkt auf das Bild klickt seht ihr es in Vergrößerung.
Damit man die Akzente gut aufkleben kann, habe richten Glückwunsch mit Dimensionals aufgeklebt und danach erst die Holzblätter darunter geschoben.
Ich freue mich schon auf die Weihnachtszeit, denn mit diesem Papier kann man auch tolle Weihnachtskarten basteln… (Ich weiß, einige denken jetzt “Was? Weihnachten???” Aber ja, spätestens wenn wir alle richtig in der Sonne schwitzen, fange ich an Weihnachten zu planen und Weihnachtsprojekte zu verwirklichen.)

Jasmin - 15:31 @ stempeln - kreativ sein, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen

08.06.2020

Produktreihe Ganz mein Geschmack Teil 1

Diese Woche stelle ich euch die Produktreihe “Ganz mein Geschmack” vor. Ihr findet sie im Jahreskatalog auf den Seiten 122-124.
Ich habe euch ja schon einige Projekte vorgestellt, die ich damit gemacht habe, hier kommen die nächsten …

Ganz mein Geschmack 1.jpeg

Die Grundkarte ist Flüsterweiss und darauf habe ich das Designerpapier geklebt. ich habe es nur 0,2 cm kleiner als die eigentliche Karte zugeschnitten.
Mit dem Stempelset “Geschmackvoll gestaltet” habe ich erstmal das Designerpapier bestempelt. Ganz leicht im Hintergrund. Dafür habe ich den Stempel einmal mit normaler Stempelfarbe gestempelt und gleich danach noch einmal, ohne vorher noch einmal in das Stempelkissen zu gehen. So entstehen zwei verschiedene Helligkeitsstufen.
Der Spruch und die Blume sind ebenfalls aus dem Stempelset “Geschmackvoll gestaltet”.
Dekoriert ist die Karte mit den Akzenten “Ganz mein Geschmack”. Und im Hintergrund habe ich aus den Stanzformen “Ewige Zweige” in Flüsterweiss einen Zweig ausgestanzt.

Jasmin - 16:28 @ stempeln - kreativ sein, Geldgeschenke, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen

27.05.2020

Welche Größe ist am Besten?

Ich habe mich heute gefragt, ob man ein Design auf jede Kartenform machen kann… bzw. ob es überall gleich wirkt.
Also habe ich mir die gängigsten Kartengrößen die ich im Laden verkaufe genommen und genau das gleiche Motiv auf alle drei Karten gebastelt.
Hier seht ihr das Ergebnis:

3 verschiedene Karten - Alle.jpeg
Und? Welche Karte gefällt Euch am Besten?
Ich kann mich ehrlich gesagt, nicht entscheiden.

Benutzt habe ich für die Karten das Designerpapier “Ganz mein Geschmack” aus dem neuen Jahreskatalog. Solltet ihr ihn schon haben, schaut mal auf Seite 123 nach. Da findet ihr die ganze Kollektion. Dazu passen super die Stanzformen “Ewige Zweige” und die Stempel “Für alle Zeit”. Den Spruch habe ich mir aus dem Stempelset “Geschmackvoll gestaltet” genommen. Das findet ihr auf Seite 124.

3 verschiedene Karten - A6.jpeg

3 verschiedene Karten - Quadratisch.jpeg
3 verschiedene Karten - DIN Lang.jpeg

Sollte jemand noch keinen Katalog haben, melde dich gerne beim mir, ich schicke ihn dir zu. Oder du kommst bei mir im IdeenReich vorbei.

Jasmin - 11:32 @ stempeln - kreativ sein, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen

28.04.2020

Frühling in Paris und jede Menge Beispielkarten

Alle Karten habe ich in Vanille pur zugeschnitten und mit dem Designerpapier „Frühling in Paris“ verziert. Durch das Designerpapier bin ich an die Farben Jade, Blütenrosa und Aquamarin gebunden gewesen.
Das Geschenkband in Blütenrosa mit Metallic-Kante ist aus dem Minikatalog, S. 15.

Fruhling in Paris - Gluckwunschkarte.jpg
Fruhling in Paris - Gluckwunschkarten.jpg
Für die Karten zum Thema Reisen habe ich folgende Stempelsets benutzt:
Koffer „Traveleurs“, REISE „Lined Alphabet“ (Jahreskatalog, S. 159) und den Schriftzug „Gute“ aus „Gut gesagt) (JK, S. 47).

Fruhling in Paris - Karte Reise_Fotor.jpg
Für die Karten zum Thema Hochzeit habe ich die Stempelsets:
„Ewige Blüten“ (Minikatalog, S. 16), „Wilde Rose“ (JK, S. 141), und „Besondere Momente (Minikatalog, S. 27).
Die Blüten habe ich auf Aquarellpapier gestempelt und mit einem Wassertankpinsel und den Farben aus dem Stempelset ausgemalt.

Fruhling in Paris - Karte Hochzeit.jpg

Jasmin - 17:35 @ stempeln - kreativ sein, Geburtstag, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen