Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


31.07.2020

Produktreihe Pfingsrosenpoesie - 2 Umschläge-Karte und YouTube Video

… und schon wieder ist Freitag …
Zum Abschluss dieser Woche habe ich für euch noch ein Glückwunschkarte, die aber zukünftige Hochzeitspaare natürlich auch als Einladung umwandeln können.

Pfingstrosenpoesie - 2Umschlagkarte 1.jpeg
Pfingstrosenpoesie - 2Umschlagkarte 2.jpeg
Pfingstrosenpoesie - 2Umschlagkarte 3.jpeg

Für diese Karte benötigt ihr 2 Umschläge (Umschläge Medium, flüsterweiss C6, JK S. 153/106588), die klebt ihr ineinander, so dass zwei Klappen wie bei einer Karte entsteht.
Nun müsst ihr sie nur noch dekorieren…
Für die Außendeko benötigt ihr das Designerpapier Pfingstrosenposie in den Maßen 16 cm x 11,1 cm. Die klebt ihr ganz unspektakulär auf das Cover. Ich habe mich für das graue im Hintergrund entschieden und hab dann einen Streifen Blütenrosa (ebenfalls aus dem Designerpapier) auf das Maß 6 m x 11,1 cm zugeschnitten. Bevor ich es auf die Karte geklebt habe, habe ich oben und unten die Stanzform aus dem Set Pfingstrose benutzt. Sie schneidet die Kanten wellig und prägt gleichzeitig. Wie bei den vorangegangenen Projekten habe ich auch hier wieder ein quadratisches Pergament-Zierdeckchen für den Hintergrund gewählt. Da man da die Klebeflächen sieht, habe ich sie mit einem quadratischen Farbkarton, den ich mit den Stanzformen Stickmustern (JK S. 183/152323) ausgestanzt und anschließend mit der 3-D Prägeform Grazile Diamanten geprägt. Die Blüte habe ich wieder aufgestempelt und mit Blütenrosa und Lindgrünen Stampin´Blends ausgemalt, ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Der Spruch ist auf dem gleichen Stempelset und ich habe ihn mit weissem Embossingpulver auf Blütenrosa gestempelt und eingebrannt. Hier habe ich ihn einfach nur mit der Schneidemaschine ausgeschnitten und auf die Blume geklebt.
Manchmal braucht man nicht unbedingt eine Stanzform für den Spruch.
Zum Schluss noch mit einigen Facettierten Glitzersteinen Echte Eleganz dekoriert.

Schaut euch gerne hierzu auch mein YouTube Video an.

Jasmin - 09:07 @ stempeln - kreativ sein, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen

27.07.2020

Produktreihe Pfingstrosenpoesie - Die Einladungskarte

Herzlich Willkommen zur Hochzeitswoche …
die Produktreihe Pfingstrosenpoesie schreit förmlich nach Hochzeit, findet ihr nicht auch?
Falls sie euch nicht schon aufgefallen ist, ihr findet sie auf Seite 82-84 im Jahreskatalog.
Beginnen wir also mit der Einladung …

Pfingstrosenpoesie - Einladung 1.jpeg
Pfingstrosenpoesie - Einladung 2.jpeg

Zuerst habe ich einen A4 Farbkarton in Granit an der kurzen Seite bei 14,5 cm zugeschnitten und an der langen Seite bei 14,5 cm gefalzt. Nach 6 cm hinter der Falz abschneiden. Das ist das Stück, das später die Tasche ergibt.
Nun wird ein Stück Designerpapier in 14 cm x 14 cm zugeschnitten und auf die größere Fläche der Karte geklebt. Jetzt das 6 cm lange Stück nach oben knicken und rechts und links auf dem Kleber eine kleine Linie ziehen. Darauf kommt ein Stück Designerpapier in den Maßen 5,5 cm x 14 cm.
Dekoriert habe ich die Karte mit den quadratischen Pergament-Zierdeckchen, darauf einen raffiniert bestickten Rahmen (JK S. 183/149638) den ich mit der 3-D Prägeform Grazile Diamanten geprägt habe.
Jetzt habe ich das passende Geschenkband einmal um die Karte geklebt (Hier ganz wichtig, nehmen das Abreiss-Klebeband - JK S. 162 - 138995 - flüssiger Kleber durchnässt euch das Band). Die Blüte habe ich nur in Granit abgestempelt und nicht angemalt, ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Verziert habe ich noch mit den Facettierten Glitzersteinen Echte Eleganz.
Für die Innenkarte habe ich einen Farbkarton Granit in den Maßen 13 cm x 13,4 cm zugeschnitten und den Aufleger in Flüsterweiss in den Maßen 12,5 cm x 13 cm.
In der Mitte der Karte habe ich noch ein Loch ausgestanzt und ein Reststück des Geschenkbandes durchgezogen.
Zum Schluss noch mit den Stempeln aus dem Stempelset “Pfingstrosenpracht” dekoriert.

Jasmin - 18:20 @ stempeln - kreativ sein, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen

24.07.2020

Stempelset Zoo Globe - Schüttelkarte und neues YouTube Video

In meinem YouTube Video zeige ich euch dieses Mal wie ich die Schüttelkarte gemacht habe.
Passend zu der Geschenkebox gestern habe ich sie in der neuen In Color Farbe Magnet gebastelt.
Die Karte ist in der A6 Größe.
Der Farbkarton in Flüsterweiss ist 14,3 cm x 10 cm groß, das darauf liegende Designerpapier ist 13,8 cm x 9,5 cm groß. Flüsterweiss können wir schon auf die Karte kleben. Das Designerpapier wird nun ausgestanzt mit der Schneekugel. Ihr solltet darauf achten, dass die Kugel oberhalb der Karte platziert wird, damit noch genug Platz für den Sockel ist. 
Nun legt ihr das Designerpapier so auf die Karte wie ihr sie später aufkleben wollt. Dann umfahrt ihr die Ränder der Schneekugel mit einem Bleistift.
Das ist eure Markierung damit ihr wisst, wie ihr eure Deko platzieren könnt.
Das ist jetzt die nächste Aufgabe: Stempelt alle Tiere und Deko auf, die auf die Karte sollen. Ich habe jedes Tier einmal, bzw. die Vögel und Luftballons je zweimal aufgestempelt und dann alles mit den Stampin´Blends ausgemalt.
Den Sockel habe ich auf Farbkarton in Schiefergrau aufgestempelt und den Innenteil mit dem Hellen Schiefergrau Stampin´Blends ausgemalt. 
Anschließend noch den Glückwunsch aus dem sTempelset “Tierisch süsse Grüsse” (JK S. 49/152945).
Wenn ihr die Tiere alle am gewünschten Platz mit Dimensionals festgeklebt habt, dann werden noch Pailletten in der Mitte platziert.
Damit die Schneekugel einigermaßen gerade platziert werden kann, habe ich sie zuerst von hinten an das Designerpapier geklebt, bevor ich es dann mit Kleber bestrichen haben (auch den Klebestreifen der Schneekugel nicht vergessen zu lösen!!!) und dann möglichst gerade auf die Karte kleben.
Jetzt fehlt nur noch der Sockel und die restliche Deko die mit Dimensionals auf die Karte geklebt wird.

Zoo Globe - Schttelkarte.jpeg

Jasmin - 09:40 @ stempeln - kreativ sein, Geburtstag, Karten | Kommentar hinzufügen

21.07.2020

Stempelset Zoo Globe - Babykarten

Es war mal wieder Zeit für einen Schwung Babykarten. Auch hier habe ich mir wieder Inspiration aus dem Jahreskatalog gesucht und sie auf Seite 55 gefunden.
Insgesamt sind 8 Karten in Fließbandarbeit entstanden. Ich habe die typischen Babyfarben in Pastell genommen und dazu die passenden Designerpapier. Hier habe ich aber alte Papier genommen, die noch von den letzten Jahren hatte.
Pro Karte habe ich je drei “Bestickte Rechtecke” (JK S. 183/151820) ausgestanzt und die Tiere auch wieder Ton in Ton aufgestempelt.
Zum Schluss noch den Spruch aus dem Set “Im Babyglück” (JK S. 98/150853).

Zoo Globe - Babykarten.jpeg

Jasmin - 18:25 @ stempeln - kreativ sein, Karten, Geburt | Kommentar hinzufügen

20.07.2020

Stempelset Zoo Globe - Glückwunschkarte

Diese Woche möchte ich euch das Stempelset Zoo Globe näher vorstellen. Ihr findet es auf Seite 54 im Jahreskatalog.
Vielleicht kommt euch die Form der Schneekugel bekannt vor, denn sie war schon im letzten Herbst-/Winterkatalog als Weihnachtsschneekugel.
Diese Mal kommt sie mit süßen kleinen Tieren, die man in die Schneekugel setzen kann.

Zoo Globe - Glckwunschkarte.jpeg

Für die heutige Karte habe ich mir Inspiration aus dem Jahreskatalog auf Seite 54 gesucht. Direkt über der Stempelsetabbildung findet ihr Karten mit dem Designerpapier Farbfantasie. Mein Projekt habe ich in der DIN Lang Größe gebastelt.
Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Gartengrün.
Auf dem Designerpapier habe ich einen Streifen Farbkarton in Grüner Apfel geklebt, dass ich vorher mit der 3-D Prägeform Grazile Diamanten (JK S. 184/152702) geprägt habe.
Aus Flüsterweiss habe ich mit der “Bezaubernden Anhänger-Stanze” (JK S. 166/149518) einen kleinen Anhänger gestanzt und mit dem Stempelset “Nur das Beste” (JK S. 133/153245) dekoriert.
Das Garn (Garn und Dekoband im Kombipack Ewiges Grün JK S. 161/152475) habe ich einmal um den Kartendeckel gewickelt und mit einer Schleife den Anhänger festgebunden.
Die Tiere habe ich mit den Stampin´Blends ausgemalt und mit Dimensionals aufgeklebt. 

Jasmin - 20:28 @ stempeln - kreativ sein, Geburtstag, Karten | Kommentar hinzufügen