Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


15.11.2020

Stempelsets Wichtelweihnacht und Don´t stop belivin - Adventskalender Wichtelweihnacht

Für diesen Adventskalender war ich etwas faul, denn ich habe fertige Steichholzschachteln benutzt. Natürlich könnt ihr die auch alle selbst machen, dann könnt ihr nämlich die Größe selbst bestimmen.
Für das Grundgerüst habe ich immer 6 Schachteln übereinandergeklebt.

Adventskalender 2.jpeg
Um den Boden auszumessen, muss man die Schachteln richtig anordnen und dann die Länge abmessen. Ich habe 0,5 cm mehr genommen und eine dicke Pappe zugeschnitten. Diese dann mit Designerpapier „Schneeflockentraum“ beklebt. Das gleiche habe ich für den Deckel gemacht. Stabilität bekommt der Adventskalenderturm wenn man beide feste Pappen zwischen die Streichholzschachteln klebt.
Die Seitenteile habe ich ebenfalls mit Designerpapier verkleidet.
Zum Dekorieren habe ich natürlich die Wichtel genommen. Die Buchstaben kommen aus den Stanzformen „Buchstabenmix“.

Adventskalender 3.jpeg
Die Streichholzschachteln kann man nicht besonders gut rausziehen, deshalb habe ich aus dem Stanzer „Kartenreiter“ (leider nicht mehr im Sortiment) 24 „Ausziehhilfen“ gestanzt. Darauf habe ich mit dem Computer 24 Zahlen gedruckt und aufgeklebt.

Adventskalender 1.jpeg
Designerpapier „Schneeflockentraum“ MK S. 36-38 – 153512
Stanzformen Buchstabenmix JK S. 178 – 154087

Jasmin - 12:47 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Verpackungen, Geschenke | Kommentar hinzufügen