Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


14.09.2020

Stempelset Flight of Fancy - Die erste Weihnachtskarte

Diese Woche zeige ich euch ein feines kleines Stemmpelset mit dem Namen “Flight of Fancy”.
Ihr findet es im Minikatalog auf Seite 59.

Flight of Fancy - Weihnachtskarte.jpeg
Für die Karte habe ich einen Bogen Minzmakrone in den Maßen 21 cm x 21 cm zugeschnitten und eine Seite bei 10,5 cm gefalzt. Das ergibt eine DIN Lang Karte.
Für den Aufleger habe ich Farbkarton in Flüsterweiss in den Maßen 20 cm x 9,5 cm zugeschnitten und das Designerpapier “Schneeflockentraum” (MK S. 37/153512) in den Maßen 19,5 cm x 9 cm.
Die beiden werden jetzt aufeinander geklebt. Bevor diese aber jetzt auf den Kartenrohling kommt, habe ich das Geschenkband “Schneeflockentraum” (MK S. 37/153548) noch umwickelt und mit einer Schleife zugebunden. Mit dazu habe ich den Zieranhänger Glitzerten (MK S. 9/153543) gebunden.
Dann kann man den Aufleger auf die Karte kleben.
Für den Stempel mit dem Engel habe ich ein Etikett aus den Stanzformen “Etiketten mit Stil” (JK S. 179/152886) ausgestanzt und für den Gruß ebenfalls. Beides habe ich mit Minzmakrone gestempelt und leicht, auch passend mit den Stampin´Blends in Minzmakrone und Lindgrün ausgemalt. In der Ecke hat auch noch eine kleine Schneeflocke Platz gefunden, die aus dem Stanzformenset “So viele Flocken” (MK S. 38/153560) stammt.

Jasmin - 16:16 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen