Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


03.08.2020

Stempelset Nichts geht über - Schokoladenboxen

Diese Woche dreht sich alles um den Genuss. Dafür eignet sich das Stempelset “Nichts geht über” hervorragend.
Es gibt auch ein Produktpaket mit Stanzformen dazu (154061), da könnt ihr 10 % sparen, allerdings nur in Englisch.
Am Anfang dachte ich noch, dass ich die Stanzformen nicht wirklich brauche, aber darüber lässt es sich jetzt streiten, ob das ein Fehler war oder nicht…)
Ihr findet das komplette Set im Jahreskatalog auf Seite 92.

Nichts geht ber - Schokoboxen.jpeg
Ich liebe Blechdosen und habe immer einen Vorrat zum Verzieren im Haus. Natürlich auch die für Schokoladentafeln. Ich finde das ist so ein schönes Mitbringsel…
Kombiniert habe ich das Stempelset mit dem Designerpapier “Jede Menge Muster” (JK S. 149/152490).
Zunächst einmal ein kleiner Tipp von mir, ich benutze bei Blechdosen IMMER doppelseitige Klebefolie, um das Papier auf die Dose zu kleben. Man muss zwar sehr aufpassen beim kleben, denn man kann es nicht mehr ausrichten. Wenn es klebt, dann klebt es!!!
Aber ich finde es trotzdem eine saubere Sache, es wirft keine Blasen und sieht einfach ordentlicher aus, als mit Kleber oder Abreise-Klebeband nur am Rand.

Für die Schokoladenboxen, habe ich zwei verschiedene Muster benutzt, also habe ich mir zuerst ein Stück Farbkarton (für meine Dose waren es die Maße 18,2 cm x 9 cm) zugeschnitten und das Designerpapier daraufgelegt, so wie es mir am Besten gefallen hat. Dann erst habe ich es auf die Klebefolie geklebt und danach auf die Blechdose. Ich wollte eine einheitliche, untere Fläche haben.
Dekorieren könnt ihr, sobald das Papier auf der Blechdose fest ist.
Ich habe hierfür die Stanzformen “Etiketten mit Stil” (JK S. 179/152886) für die Hummelgelb/Calypso-Variante gewählt und für die Jade/Abendblau-Variante die Stanzform “Bestickte Rechtecke” (JK S. 183/151820).
Da ich die Stanzformen für das Nichts-geht-über-Set nicht habe, hieß es für mich nach dem Stempeln natürlich ausschneiden, aber das war bei der Schokolade überhaupt kein Problem.
Hier habe ich alles mit Tombow aufgeklebt.

Man kann natürlich noch eine kleine Karte aus den Resten vom Designerpapier gestalten und auch für ein Geldgeschenk wäre in der Box noch Platz.

Jasmin - 09:31 @ stempeln - kreativ sein, Geldgeschenke, Verpackungen, Geschenke | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.