Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


24.09.2020

Produktpaket Eulenfest - Quadratische Karte

Die Grundkarte in Flüsterweiss ist bei meinem quadratischen Karten immer 14,5 cm x 14,5 cm.
Der Aufleger in Glutrot ist 10,8 cm x 10,8 cm und das Designerpapier hat die Maße 10,2 cm x 10,2 cm. Im Nachhinein kann ich gar nicht mehr sagen, warum ich so “krumme” Maße genommen habe. 10,5 cm x 10,5 cm bzw. 10 cm x 10 cm wäre auch super gewesen. Aber das überlasse ich euch beim nachbauten, welches Maß ihr nehmen wollt.
Die Eulen sind auf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiss gestempelt, dass ich vorher mit den Stanzformen “Stickmuster” (JK S. 183/152323) ausgestanzt habe.
Das Designerpapier ist übrigens aus dem Set “Weihnachten im Herzen” (MK S. 9/153492).

Eulenfest - Eulenkarte.jpeg

Jasmin - 19:33 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen

22.09.2020

Produktpaket Eulenfest - Kleine Karte

Im Jahreskatalog auf Seite 153 gibt es die 3”x3” Umschläge. Hierzu habe ich mir die passende Karte im Format 7 cm x 7 cm (also 14 cm) gemacht. Als Aufleger habe ich das Designerpapier “Feiertagskaros” (MK S. 57/153527) in den Maßen 6,7 cm x 6,7 cm zugeschnitten und mit der 1 1/2” Kreisstanze ein Loch in die Mitte gestanzt.
Da die Stamping Blends durchscheinen habe ich die Eule auf ein extra Stück Farbkarton gestempelt und koloriert. Auch hier kam wieder das Geflochtene Leinenband in glutrot (MK S. 9/153546) zum Einsatz. Ich habe eine Luftschleife gemacht und sie mit einem Glue Dot aufgeklebt.

Eulenfest - Kleine Eulenkarte.jpeg

Jasmin - 07:09 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen

18.09.2020

Stempelset Flight of Fancy - Geschenketasche und YouTube Video

Da mir die Karte gestern schon so viel Spaß gemacht hatte, habe ich passend dazu eine Tasche gemacht.
Das Prinzip hatte ich hier ja schon öfter gezeigt. 
Diese Tasche hat diesmal vorne eine Klappe und ist mit einem Magneten verschlossen.

Tasche aus 1222 x 1222 Bogen.png
Bei der Zeichnung gilt wie immer, alles was rot Markiert ist, wir ein- bzw. weggeschnitten.

Der Anhänger ist der gleiche wie bei der Karte gestern. Ihr braucht dafür das Stanzenpaket “Herzen” (JK S. 168/151292). Allerdings stanzt ihr diesmal, alles zweimal aus. Das gewellte Herz in Glutrot, das andere in Flüsterweiss. Jetzt aufeinander kleben, und zwar ein Flüsterweisses auf ein rotes. Jetzt solltet ihr zwei Herzen haben.

Flight of Fancy - Geschenketasche - YouTube.jpeg
Auf ein weißes Herz und ein weiteres Stück Farbkarton in Flüsterweiss jeweils ein Stempelabdruck von unserem Engel abstempeln. Auf dem Herz nur die zwei kleinen Herzen und den “Schwung” hinter dem Engel anmalen, auf dem Extrastück nur den Engel. Dieser wird dann ausgeschnitten und mit Dimensionals auf das Herz geklebt.
Damit es zum Anhänger wird werden nun beide Herzteile aufeinandergeklebt. Durch das aufeinanderkleben fixiert ihr somit auch das Band. 
An der Tasche wird das Band durch ein Loch gezogen, dass ich mit einer Lochzange (es geht auch mit einem normalen Locher) gemacht habe. 

Flight of Fancy - Amor Set.jpeg

Jasmin - 14:14 @ stempeln - kreativ sein, Hochzeit, Karten, Verpackungen, Geschenke | Kommentar hinzufügen

17.09.2020

Stempelset Flight of Fancy - Engel Karte

Wie ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt, bin ich ein großer Fan von großen, quadratischen Karten.
Hier habe ich bewusst keinen Gruss gestempelt, denn man kann damit “Ich liebe dich” sagen, Zur Verlobung gratulieren oder aber auch zur Hochzeit.
Die Grundkarte in Flüsterweiss ist 14,5 cm x 14,5 cm.
Der Aufleger in Glutrot ist 10,5 cm x 10,5 cm, obendrauf kommt wieder ein Stück Farbkarton in Flüsterweiss in den Maßen 10 cm x 10 cm.
Mit den Herzen aus dem Stempelset habe ich den Hintergrund gestempelt, eine schöne Art das Designerpapier zu sparen, bzw. sich das Designerpapier zu gestalten, dass man gerade braucht.
Mit dem Stanzenpaket “Herzen” (JK S. 168/151292) habe ich eine Art Button gemacht.
Das gewellte Herz ist in Glutrot, das normale Herz in Flüsterweiss ausgestanzt.
Ich habe den Engel einmal auf das Herz gestempelt und einmal extra auf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiss. Auf dem Herz habe ich nur die zwei kleinen Herzen und den “Schwung” hinter dem Engel angemalt. Auf dem Extrastück Farbkarton habe ich den Engel angemalt, ausgeschnitten und mit Dimensionals auf das Herz geklebt.
Hinter dem Herz habe ich zwei Reststücke vom Geflochtenen Leinenband in Glutrot (MK S. 9/153546) geklebt.

Flight of Fancy - Karte Liebe.jpeg

Jasmin - 17:43 @ stempeln - kreativ sein, Hochzeit, Karten | Kommentar hinzufügen

14.09.2020

Stempelset Flight of Fancy - Die erste Weihnachtskarte

Diese Woche zeige ich euch ein feines kleines Stemmpelset mit dem Namen “Flight of Fancy”.
Ihr findet es im Minikatalog auf Seite 59.

Flight of Fancy - Weihnachtskarte.jpeg
Für die Karte habe ich einen Bogen Minzmakrone in den Maßen 21 cm x 21 cm zugeschnitten und eine Seite bei 10,5 cm gefalzt. Das ergibt eine DIN Lang Karte.
Für den Aufleger habe ich Farbkarton in Flüsterweiss in den Maßen 20 cm x 9,5 cm zugeschnitten und das Designerpapier “Schneeflockentraum” (MK S. 37/153512) in den Maßen 19,5 cm x 9 cm.
Die beiden werden jetzt aufeinander geklebt. Bevor diese aber jetzt auf den Kartenrohling kommt, habe ich das Geschenkband “Schneeflockentraum” (MK S. 37/153548) noch umwickelt und mit einer Schleife zugebunden. Mit dazu habe ich den Zieranhänger Glitzerten (MK S. 9/153543) gebunden.
Dann kann man den Aufleger auf die Karte kleben.
Für den Stempel mit dem Engel habe ich ein Etikett aus den Stanzformen “Etiketten mit Stil” (JK S. 179/152886) ausgestanzt und für den Gruß ebenfalls. Beides habe ich mit Minzmakrone gestempelt und leicht, auch passend mit den Stampin´Blends in Minzmakrone und Lindgrün ausgemalt. In der Ecke hat auch noch eine kleine Schneeflocke Platz gefunden, die aus dem Stanzformenset “So viele Flocken” (MK S. 38/153560) stammt.

Jasmin - 16:16 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen