Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


18.10.2020

Produktpaket Verschneite Weihnachten - Quadratische Karte

Im Katalog auf der gleichen Seite findet ihr auch einige Beispielprojekte. Hier hat mir die Karte in der Mitte so gut gefallen.
Ich habe sie als Inspiration genutzt und eine quadratische Karte daraus gemacht.

Verschneite Weihnachten - Katalogkarte.jpeg

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne in den Maßen 14,5 cm x 14,5 cm. Darauf kommt das Designerpapier Schneeflockentraum in den Maßen 14,2 cm x 14,2 cm.
Im Hintergrund habe ich noch einweiteres Designerpapier benutzt. Einen schmalen Streifen “Feiertagskaros”.
Der Schneemann ist mit Wildleder auf Savanne gestempelt und mit den passenden Stanzformen ausgestanzt. Auf einem weiteren Streifen Savanne (8,8 cm x 12,5 cm) habe ich die Bäume gestempelt. Ausgemalt habe ich alles mit den Aquarellstiften. 
Weil mir das über dem Schneemann noch zu wenig war, habe ich noch die Schneeflocken aus dem Stempelset mit VersaMark aufgestempelt und mit Stampin´Emboss Prägepulver in weiß eingebrannt. Im Stanzformenset sind auch zwei Etiketten die genau zu den Sprüchen im Stempelset passen. Für diese Karte habe ich das schmalere Etikett in Pfauengrün ausgestanzt und den Spruch ebenfalls mit weißem Prägepulver eingebrannt.
Bevor ich das Ganze auf die Karte geklebt habe, habe ich im unteren Bereich des Schneemanns noch den Leinenfaden gewickelt und mit einer Schleife verknotet.

Materialliste:
Designerpapier Schneeflockentraum - MK S. 37/153512
Designerpapier Feiertagskaros - MK S. 57/153527
Aquarellstifte - JK S. 144/141709
Stampin´Emboss Prägepulver, weiß - JK S. 146/109132
Leinenfaden - JK S. 161/104199

Jasmin - 12:09 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen

12.10.2020

Weihnachten im Herzen - Karten auf Vorrat

Ich denke zu den nächsten Karten muss ich euch nicht viel erklären, denn die Fotos sprechen für sich. Ich habe ein bisschen versucht Minimalistisch zu sein. 

Weihnachten im Herzen - Kartenvorrat 1.jpeg
Weihnachten im Herzen - Kartenvorrat 2.jpeg
Weihnachten im Herzen - Kartenvorrat 3.jpeg
Weihnachten im Herzen - Kartenvorrat 4.jpeg
Weihnachten im Herzen - Kartenvorrat 5.jpeg

Weihnachten im Herzen - Kartenvorrat 6.jpeg

Materialliste:
Farbkarton Flüsterweiss
Stempelset Herzerwärmend (MK S. 10/153701)
Prägeform Tolle Texturen (MK S. 9/153574)
Geflochtenes Leinenband in Glutrot (MK S. 9/153546)
Stanzformen Becher Banderolen (MK S. 10 /153521)
Stempelset Weihnachtliche Grüsse (MK S. 11/153706)

Jasmin - 08:32 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen

04.10.2020

Stempelset Festliche Anhänger - Einsteckkarte

Diese Kartenform habe ich euch ja schon bei der Boho-Indigo Serie gezeigt.
Zuerst schneidet ihr euch eine A6 Karte zu, also 14,8 cm x 21 cm. Dann falzt ihr die lange Seite in der Mitte bei 10,5 cm.
Jetzt schneidet ihr von dieser Mitte aus, 5 cm in die Karte. Auf der linken Seite der ausgeklappten Karte macht ihr auch eine Markierung bei 5 cm (von unten gerechnet). Diese beiden Markierungen verbindet ihr jetzt. Das ist der Teil den ihr wegschneiden müsst.

Boho Indigo Anleitung Einstecktasche.pngSchneidet euch ein Stück Designerpapier (ich habe für diese Karte das Designerpapier “So weihnachtlich” benutzt) in den Maßen 10 cm x 14,3 cm zu und klebt es auf die rechte Seite der “geöffneten” Karte.
Legt nun das Stück Designerpapier, dass auf die Außenseite kommen soll auf die rechte Seite der Karte und klappt die linke Lasche zu. Dann umfahrt ihr den Rand der abgeschnittenen Kante mit einem Bleistift und übertragt sozusagen das noch vorhandenen Stück der linken Seite auf das Designerpapier. Dann nehmt ihr euch am besten ein Geodreieck, oder aber auch ein Lineal und markiert euch diesen Ausschnitt 0,5 cm kleiner.

Festliche Anhnger Einsteckkarte 1.jpeg
Erst dann wird die Einsteckkarte zugeklebt. Auf dem Bild habe ich euch in grün markiert, wie ihr kleben müsst. Macht dafür nur eine ganz dünne Klebelinie. Je dicker sie ist um so weniger Platz habt ihr später für die Einsteckkarte.
Dann klappt ihr die Karte ganz normal zu und drückt den Kleber an.
Jetzt könnt ihr das frisch zugeschnittenen Designerpapier auf die Karte kleben.
Für die Deko habe ich zweimal die Kugeln aufgestempelt, angemalt und ausgeschnitten. Um einen kleinen 3-D Effekt miteinzubringen habe ich eine Kugel direkt aufgeklebt, die andere mit Dimensionals etwas versetzt über die andere aufgeklebt. Den Gruß habe ich mit Stampin´Emboss Prägepulver in Gold eingebrannt.
Die Innenkarte/Einsteckkarte ist aus Farbkarton in Gartengrün und hat die Maße 9 cm x 13,5 cm. Darauf kommt Farbkarton in Flüsterweiss - Achtung: Stempelt zuerst, bevor ihr es zusammenklebt.
Der Farbkarton in Flüsterweiss hat die Maße 8,6 cm x 13,1 cm, ich habe ihn in zwei verschiedenen Grüntönen (Gartengrün und Farngrün) mit dem Stempelset der Woche gestempelt.

Festliche Anhnger Einsteckkarte 2.jpeg
Folgende Produkte habe ich aus dem Minikatalog benutzt:
Designerpapier “So weihnachtlich” - 153489 - S. 31
Stempelset Festliche Anhänger - 153896 - S. 5

Aus dem Jahreskatalog:
Stampin´Emboss Prägepulver in Gold - 109129 - S. 146

Jasmin - 16:44 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen

Stempelset Festliche Anhänger - Karte in grau/weiß

Für mich eine untypische Farbe für Weihnachten … grau! Ich habe vor kurzem ein Video aus Amerika gesehen, in der es um die einzelnen Dekorationsarten um die Weihnachtszeit geht. Da fand ich ein Zimmer wunderschön. Es war eigentlich nur weiß und grau eingerichtet, aber dann waren auf dem Tisch rote Weihnachtskugeln dekoriert und das fand ich sehr schön. So ist diese Karte entstanden.
Im Designerpapier “Feiertagskaros” gab es tatsächlich dann auch ein grau/weiß-kariertes Papier. Ich habe es wie schon so oft bei einer A6 Karte, 0,5 cm kleiner zugeschnitten und aufgeklebt. In Glutrot habe ich den Anhänger aus dem Stanzformenset “Vom Nordpol” ausgestanzt und mit der Prägeform “Zierdetails” geprägt. Für diese Karte habe ich wieder die Kugel aufgestempelt, ausgemalt und auf den Anhänger geklebt. Der Spruch ist aus dem Stempelset der Woche. Als kleiner Farbtupfer habe ich aber noch zwei Zweige ebenfalls aus dem Stanzformenset “Vom Nordpol” in Gartengrün und Olivgrün ausgestanzt. Das graue Band ist schon etwas älter und nicht mehr im Sortiment.

Festliche Anhnger - Karte grau:wei.jpeg
Folgende Produkte habe ich aus dem Minikatalog benutzt:
Stanzformenset Vom Nordpol  - 153523 - S. 32
Stempelset Festliche Anhänger - 153896 - S. 5
Designerpapier Feiertagskaros - 153527 - S. 57
Prägeformen Zierdetails - 153127 - S. 184

Jasmin - 16:32 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten | Kommentar hinzufügen

Stempelset Festliche Anhänger - Anhänger 2

Das Prinzip ist das Gleiche wie gestern. Ich habe meine Vorlage auf einen Farbkarton in Gartengrün übertragen und mit der kleineren Vorlage das Designerpapier “Weihnachten im Herzen” übertragen. Diesmal habe ich die Kugeln aus dem Stempelset dreimal aufgestempelt, angemalt und ausgeschnitten. Als “Kugelkette” habe ich die goldene Kordel aus dem Set “Dekoband im Kombiheck - Zauber der Weihnacht” in Strängen vom Kartenrand herunter geklebt. Dafür einfach eine dünne Linie mit Kleber ziehen und die Kordel andrücken. Die Kugeln selbst habe ich mit Dimensionals aufgeklebt. An eine Kugel habe ich mit Gluedots eine Luftschleife geklebt.
Als Gruß hab ich den Schönen Spruch aus dem Stempelset genommen.

Festliche Anhnger 1.jpeg
Folgende Artikel habe ich aus dem Minikatalog benutzt:
Farbkarton Moosgrün
Stempelset Festliche Anhänger - 153896 - S. 5
Designerpapier Weihnachten im Herzen - 153492 - S. 9
Dekoband im Kombiheck Zauber der Weihnacht - 153537 - S. 31

Jasmin - 16:25 @ stempeln - kreativ sein, Weihnachten, Karten, Verpackungen, Geschenke | 2 Kommentare