Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


10.07.2020

Leckerli Schachtel - Tierliebe - YouTube Video Nr. 10

Heute feiere ich ein kleines Jubiläum - mein 10. YouTube Video geht online.

Es ist immer schön, bei einer Einladung etwas mitzubringen. Für die Gastgeber, für die Kinder der Gastgeber, aber auch für die Haustiere …
Mit den neuen Azetatschachteln für Karten (JK S. 152/150428) habe ich ein kleines Goldie gebastelt, dass man auch kurz vorher noch fertig machen kann, bevor es dann zur Party geht.

Tierliebe - Goodies 1.jpeg

Ihr müsst die Azetatschachteln nur noch an allen Falzlinien Nachknicken, dann springt sie schon fast in die gewünschte Form. Kleben braucht ihr sie nicht mehr.
Die Banderole ist aus Farbkarton in Glutrot und hat die Maße 6 cm x 22,3 cm.
Sie ist an der langen Seite gefalzt bei 2 cm/10,1 cm/12,2 cm/20,3 cm

Das Designerpapier Tierliebe (JK S. 40/41 - 152489) habe ich zweimal zugeschnitten. Einmal für die Rückseite und einmal für die Vorderseite in den Maßen 7,5 cm x 5,5 cm.

Ihr solltet zuerst die Schachtel zusammenstecken, die Banderole darumlegen und dann erst festkleben. Ohne die Schachtel würde ich es nicht kleben, da ihr da noch einmal eine Kontrolle habt dass sie auch wirklich passt.

Diese Maße und Anleitung könnt ihr jetzt ganz leicht auch auf anderes Papier umwandeln. Nehmt ein buntes und füllt Bonbons in die Schachtel, dann ist es ein kleines Goodie für Kinder. Füllt es mit Schokoladenherzen, steckt noch einen Umschlag mit hinein und verschenkt es zur Hochzeit… Ihr seht es ist wieder unbegrenzt.

Das Haustier könnt ihr sowohl aus dem Designerpapier ausstanzen oder aber auch aufstempeln und selbst colorieren.
Der Glückwunsch ist wieder aus dem Stempelset “Tierisch süße Grüße” (JK S. 49/152945) und ist auf einem Etikett aufgestempelt, dass ihr bei den Stanzformen “Etiketten mit Stil” (JK S. 179/152886) findet.

Für die kleinen Anhänger habe ich noch ein Stück Farbkarton in Flüsterweiss und einen in Glutrot genommen und ihn mit dem Herz aus dem Stanzpaket “Herzen” (S. 168/151292) ausgestanzt. Das rote Herz habe ich zusätzlich noch mit der “Tatzen” Stanzform aus “Haustiere” (JK S. 177/152705) ausgestanzt und dann beide Herzen übereinander geklebt. Ihr könnt das jetzt so lassen, oder aber auch auf die weiße Seite noch einen lieben Gruß schreiben.

Zum Anhängen habe ich ich eine normale weiße Kordel benutzt, aber noch schöner würde es mit der passenden Schnur zum Set aussehen. Die hatte ich tatsächlich vergessen zu bestellen und habe mich danach richtig geärgert. Ihr findet sie im Jahreskatalog auf Seite 40 und ihr könnt sie unter 152466 gleich mitbestellen.

Jasmin - 08:37 @ stempeln - kreativ sein, Verpackungen, Geschenke | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.