Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


05.01.2018

Produktpaket Tortentraum #3

Eine Karte zum Geburtstag!

Tortentraum 3.jpg

Eine echt tolle Sache, ist die Struktur-Paste. Ich muss gestehen, dass ich mich zuerst nicht getraut habe sie zu benutzen. Aber nach Weihnachten war der Stress weg und ich konnte mich in Ruhe den neuen Produkten widmen und mich austoben. Hier habe ich die Strukturpaste in Seidenglanz benutzt. Die Dekoschablone ist aus dem Jahreskatalog auf Seite 201.

Die Kurzfasstung: Man legt die Schablone auf die Karte, streicht mit einer Spachtel (ebenfalls auf Seite 201) die Strukturpaste über die Schablone und zieht diese vorsichtig ab. Stellt euch vor ihr schmiert ein Butter- oder Marmeladenbrot!!!

Wichtig! Danach sofort die Schablone abwaschen. Schließlich will man sie ja oft genug benutzen.

Dann die Karte in Ruhe trocknen lassen.
Verziert habe ich die Karte mit dem Designerpapier, indem ich die einzelnen Blüten ausgeschnitten habe. Der Spruch ist wieder auf Farbkarton (sommerbeere) aufgestempelt und mit weißem Embossingpulver (JK S. 201) eingebrannt.
Zum Abschluss noch von der gestreiften Kordel in Silber einen schönen Rand gebunden.

Jasmin - 06:29 @ stempeln - kreativ sein, Geburtstag, Karten, Stampin´up! Frühjahr/Sommerkatalog | Kommentar hinzufügen