Jasmin Klimanietz
Unabhängige Stampin´up! Demonstratorin

 


29.08.2017

Orchideenzweig #1 und #2

Ups … da war ich doch der festen Überzeugung, dass ich gestern schon den ersten Teil der neuen Woche hochgeladen hätte. Also gibt es heute zwei auf einen Streich.
Wie ihr schon an der Überschrift erkennen könnt, handelt es sich um das Stempelset “Orchideenzweig” im Jahreskatalog auf der Seite 21.
Zum Beginn in dieser Woche einmal eine Dekoration. Die Blühte verblüht nicht so leicht und man kann sie in allen Farben gestalten. ich habe mich hier für die In Color Sommerbeere entschieden:

Orchideenzweig.jpg
Einfach aufstempeln, mit den passendne Framelits “Orchideenblüten” ausstanzen und auf einen Zweig kleben. Ich habe die Heißklebepistole benutzt.
Meine Tochter hat für einen Geburtstag eine künstliche Orchidee aus dem Action genommen und die Blüten abgemacht. Dann ihre Blüten dran und schön in Zellophanpapier eingepackt. Passender Anhänger dran und schon ist ein tolles Geschenk fertig.
Auch schön, wenn man Gutscheine verschenkt, zum Beispiel für ein Wellnesswochenende, oder ein Gutschein vom floristen. Natürlich passt es auch super als Geldgeschenk - wie immer sind die Ideen unbegrenzt.
Passend zum Dekozweig nun eine Glückwunschkarte:

Orchideenzweig Karte.jpg
Zwischen die Blüten, die aufgestempelt und ausgestanzt wurden, habe ich den Zweig gestempelt. Die Blüten sind mit Dimensionals aufgeklebt. Der Farbkarton ist Sommerbeere und passend dazu das Designerpapier “Farbenspiel” im Jahreskatalog auf Seite 187.
Einen Gruß mit dem Gastgeberinnenstempelset (JK S. 222) “Stadt, Land, Gruß” gestempelt, außerdem mit dem Stempelset “Quartett fürs Etikett” (JK S. 27) verschönert und alles mit der Stanze “Zier-Etikett” ausgestanzt (JK S. 207) und ebenfalls mit Dimensionals erhöht.

Jasmin - 08:30 @ stempeln - kreativ sein, Geldgeschenke, Geburtstag, Hochzeit, Karten, Geschenke | Kommentar hinzufügen